Euromicron: Press Box
Dienstleister

ELABO Arbeitsplatzsysteme: Industrie 4.0 für Mittelständler

euromicron-Tochter ermöglicht vernetzte Kleinserien-Fertigung

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 09.12.2014
Kunde: euromicron AG
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktinformation
Zeichenanzahl: 2.958
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
euromicron AG

Die euromicron-Tochter ELABO hat Industrie 4.0 auf die mittelständische Fertigung in Kleinserien übertragen. Mit Hilfe des neuen Arbeitsplatz-Verbundsystems Primus 4.0 lässt sich auch bei verteilten Standorten eine optimale Koordination von Entwicklung, Fertigung, Service und Qualitätsmanagement realisieren.

ELABO Arbeitsplatzsysteme: Industrie 4.0 für MittelständlerIndustrie 4.0, die Verschmelzung von Informations- und Fertigungstechnik, ist bisher vor allem Thema von Großunternehmen. Die euromicron-Tochtergesellschaft ELABO, führende Herstellerin von vernetzten Arbeitsplatzsystemen, hat Industrie 4.0 jetzt auch auf die mittelständische Produktion übertragen. Mit Primus 4.0 wurde ein Arbeitsplatz-Verbundsystem entwickelt, das speziell für die Fertigung von Kleinserien konzipiert ist. Das neue System baut auf dem ergonomisch ausgewogenen und besonders bedienerfreundlichen Primus One auf, dem ersten Arbeitsplatzsystem mit Zertifizierung für den Einsatz in EPA-Schutzzonen (Electrostatic Protected Areas). Es eignet sich für alle Bereiche elektrotechnischer Fertigung – von der PC- über die Medizin- und Gerätetechnik bis hin zur Automobil-Zuliefererindustrie.

Primus 4.0 besteht aus insgesamt drei Teilsystemen für (A) Forschung und Entwicklung, (B) Fertigung in kleinen Losgrößen sowie (C) Reparatur und Wartung. Alle Teilsysteme werden von einer gemeinsamen Steuerungszentrale aus überwacht, die sämtliche Daten zusammenfasst, verarbeitet und weiterleitet sowie die Qualität der Arbeitsabläufe dokumentiert. Besonderer Pluspunkt von Primus 4.0 ist die Option standortübergreifender Vernetzung: Teilsysteme und Steuerungszentrale müssen nicht im selben Firmenkomplex platziert sein, sondern können über beliebige Distanzen hinweg via Internet miteinander kommunizieren. Entwicklung, Fertigung, Service und Qualitätsmanagement lassen sich dadurch auch bei verteilten Fertigungsstätten optimal koordinieren – ein wichtiger Beitrag zur Sicherung der globalen Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Betriebe.

Mit Primus 4.0 trägt ELABO der zukunftsweisenden Idee Rechnung, Industrie 4.0 im Sinne einer Unterstützung der menschlichen Arbeitskraft zu interpretieren. “Wir begreifen die Entwicklung intelligenter Fertigungssysteme und vernetzter Produktionsstätten als Chance, die Arbeitssituation des Menschen zu verbessern und ihm ein gesünderes, sichereres und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen. Primus 4.0 mit seinen Vernetzungsmöglichkeiten, seiner ergonomischen Gestaltung und seiner EPA-Schutzzonentauglichkeit stellt aus unserer Sicht eine nahtlose Umsetzung dieses Konzeptes dar“, so Thomas Hösle, Geschäftsführer der ELABO GmbH.

Interessenten können das Primus 4.0 Arbeitsplatzsystem in der ELABO Smart Factory in Crailsheim/Nordwürttemberg besichtigen. Nähere Informationen gibt es außerdem unter www.elabo.de.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

euromicron AG

euromicron Deutschland von Axis als „Partner of the Year 2019“ ausgezeichnet
Dienstleister

euromicron Deutschland von Axis als „Partner of the Year 2019“ ausgezeichnet

euromicron-Tochter überzeugt durch innovative Großprojekte

weiterlesen
euromicron AG

productronica 2019: euromicron-Tochter ELABO präsentiert Industrie 4.0-Lösungen
Dienstleister

productronica 2019: euromicron-Tochter ELABO präsentiert Industrie 4.0-Lösungen

Smart-Industry-Arbeitsplatzsysteme und die Einstiegslösung E-Case im Fokus

weiterlesen
euromicron AG

euromicron beteiligt sich an der Modernisierung des Kieler Universitätscampus
Dienstleister

euromicron beteiligt sich an der Modernisierung des Kieler Universitätscampus

Umfassende Daten- und Sicherheitstechnik für Institutsneubau Geowissenschaften

weiterlesen
euromicron AG

euromicron Deutschland unterstützt Neubau der  Betriebsstätte der Straßenreinigung Hannover
Dienstleister

euromicron Deutschland unterstützt Neubau der Betriebsstätte der Straßenreinigung Hannover

Konzeption und Installation einer innovativen Brandschutzanlage

weiterlesen